22.11.2020, 17.00 Uhr
Nur Online aus der Stephanuskirche Echterdingen

Online-Konzert aus der Stephanuskirche Echterdingen

Alice Fuder und Johanna Prielmann (Sopran 1+2)
Julia Werner (Alt)
Philipp Nicklaus (Tenor)
Emanuel Fluck (Bass)
Leitung: Bezirkskantor KMD Sven-Oliver Rechner

Am 22. November 2020 findet das dritte „35-Minuten-Konzert“ statt. Aus gegebenem Anlass kann es nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden, wird aber als Livestream um 17 Uhr aus der Stephanuskirche Echterdingen über den YouTube-Kanal der Ev. Kirchengemeinde Echterdingen übertragen.

Das Ensemble Vokal mit Alice Fuder und Johanna Prielmann (Sopran 1+2), Julia Werner (Alt), Philipp Nicklaus (Tenor) und Emanuel Fluck (Bass) singt unter der Leitung von Bezirkskantor KMD Sven-Oliver Rechner vier Motetten aus der Sammlung „Israelsbrünnlein“ und den Psalm 116 von Johann Hermann Schein, der ein Vorgänger Bachs im Thomaskantorat der Stadt Leipzig war. Seine Sammlung „Israelsbrünnlein“ entstand 1623 und enthält 26 geistliche Madrigale auf Texte des Alten Testaments.

Nach Übertragung des Livestreams bleibt das Video noch vier Wochen online, sodass man es auch noch später ansehen und anhören kann.

Spenden sind auch für dieses Onlinekonzert willkommen und werden zur Unterstützung der Sängerinnen und Sänger des Ensembles verwendet. Die Kontodaten der Ev. Kirchengemeinde Echterdingen finden Sie weiter unten oder auf der Homepage der Kirchengemeinde: www.ekg-echterdingen.de.

Kirchengemeinde Echterdingen
Echterdinger Bank, IBAN: DE77 6006 2775 0000 3620 00
Stichwort: Online-Konzert November 2020
 
Eintritt frei  |