03.07.2021, 10.00 Uhr - 03.07.2021, 17.00 Uhr
Tübingen
St. Pankratius in Tübingen/Bühl, Pfarrhof 8, 72072 

Bei-Spiele

Leitung: KMD Prof. Hans-Peter Braun (Tübingen)

Ausnotierte Orgelimprovisationen zur neuen Wochenliedreihe

2020 ist die Sammlung Bei-Spiele von Hans-Peter Braun erschienen (Strube Edition 3535). Sie bietet in fünf Heften zu allen Liedern der neuen Wochenliedreihe ausnotierte Improvisationen von sehr leicht bis mittelschwer an. Die Hefte folgen dem Kirchenjahr und sind in ihrer fantasievollen Vielfalt die Frucht jahrzehntelanger Unterrichts- und Gottesdienstpraxis des Autors.
Die Teilnehmer/innen sollten einige Stücke aus der Sammlung vorbereitet mitbringen. Der Autor gibt eine Einführung in das Konzept der Sammlung und Tipps zur Ausführung und Registrierung sowie Anregungen für eigene Improvisationsversuche.

Hans-Peter Braun war Bezirkskantor in Aalen und Trossingen. 1995 bis zum Ruhestand 2015 hatte er das Amt des Musikdirektors am Evangelischen Stift Tübingen und des 1. Organisten an der Tübinger Stiftskirche inne. Seit 1980 bis heute ist er außerdem als Dozent und Honorarprofessor an der Staatlichen Musikhochschule in Trossingen tätig. Er ist Komponist und Herausgeber zahlreicher Publikationen im kirchenmusikalischen Bereich.

Weitere Informationen:
Kosten (Seminargebühr):
28 € Einzelmitglieder
38 € Nichtmitglieder
5 € Ermäßigung für Schüler/innen, Auszubildende, Studierende
Mindestteilnehmer: 6 Personen; maximal 12 Personen
Anmeldeschluss: 27.05.2021
Spätester Rücktrittstermin bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl: 02.06.2021