08.10.2021, 19.00 Uhr
Stuttgart
Stiftskirche Stuttgart, Stiftstraße 12, 70173 

Luigi Cherubini: Requiem im c-moll für Chor und Orchester

Akademischer Chor und Akademisches Orchester Stuttgart
Leitung: Mihály Zeke

Anlässlich einer Gedenkfeier zum Jahrestag der Hinrichtung Ludwigs XVI wurde Cherubini 1815 beauftragt, ein Requiem zu komponieren. Daraus entstand sein Requiem in c-moll für Chor und Orchester, ein Werk von bemerkenswerter Intensität und ergreifender Melancholie. Schon bei den Zeitgenossen erlangte es unmittelbaren und lang andauernden Erfolg, so erklang es auf Beethovens eigenen Wunsch 1827 auf seiner Todesfeier. Unter der Leitung von Mihály Zeke, seit 2020 Stuttgarter Universitätsmusikdirektor, führen der Akademische Chor und das Akademische Orchester dieses Werk am Freitag, den 08.10. im Rahmen der Stunde der Kirchenmusik in der Stiftskirche Stuttgart auf.

Diese Aufführung wird von der Kirchenmusikstiftung Ziegler und der Christian-Bürkert-Stiftung gefördert.

Karten: 10 € (erm. 5 €) an der Abendkasse ab 18:15 Uhr; Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche, Mo – Sa 10 – 13 Uhr

Wichtiger Hinweis: Gemäß der Corona-Verordnung vom 15.09. ist ein gültiger Impf-, Genesenennachweis oder ein negatives Testergebnis für die Teilnahme am Konzert erforderlich. Bitte informieren Sie sich auf der Webseite der Stiftskirche Stuttgart über den aktuell erforderlichen Test und beachten Sie ggf. die Pflicht eines PCR-Tests.
Es besteht Maskenpflicht während des gesamten Aufenthalts in der Stiftskirche.
 
Eintrittspreis:  10 € (erm. 5 €), Karten an der Abendkasse ab 18:15 Uhr; Vorverkauf: Infostand in der Stiftskirche, Mo – Sa 10 – 13 Uhr