Seminartag Orgel
12.05.2018, 14:00 - 12.05.2018, 18:00
Speratushaus und Ev. Stadtkirche, Freigasse 5 73479 Ellwangen
Fortbildung | VERBAND
Hans-Martin Braunwarth (Heilbronn)

Orgelgeschichte, Orgelpflege & Orgelreparatur

Das Seminar gibt zunächst einen Überblick über die württembergische Orgelgeschichte.
Das Hauptthema des Nachmittags sind Grundlagen des Orgelbaus und Orgelwartung/Orgelpflege:

  • Pfeifenformen, Bau und Funktion verschiedener Windladentypen und die dazugehörenden Traktursysteme.
  • Heuler, Hänger, Verstimmungen: Welche Fehler sind selbst zu beheben, was muss ein Orgelbauer machen?
  • Was braucht eine Orgel, um lange funktionsfähig zu bleiben?

Nach der Theorie wird ganz konkret Fehlersuche und Fehleranalyse sowie das Zungenstimmen als Praxisübung an einer Orgel geübt.

Hans-Martin Braunwarth studierte nach einer Ausbildung zum Orgelbauer Kirchenmusik an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen. Seit 2010 ist er Kantor und Organist an der Heilbronner Christuskirche, zudem Orgelsachverständiger der Ev. Landeskirche Württemberg.

Weitere Infos:
Kosten:
28 € Einzelmitglieder
38 € Nichtmitglieder
5 € Ermäßigung für Schüler, Studierende und Azubis
Mindestteilnehmer: 8 Personen; maximal: 15 Personen

Das Seminar findet statt und es sind noch wenige Plätze frei. Kurzentschlossene sind herzlich eingeladen, sich noch anzumelden!

Ansprechpartner:
Nicole Fadani - info(at)kirchenmusik-wuerttemberg.de - (0711) 2371934 10