Fortbildungstag Chorleitung Öhringen

Seminartag für nebenamtliche Chorleiter:innen
Plätze verfügbar Es sind noch Plätze frei.

Der Seminartag bietet die Möglichkeit, Grundlagen der Chorleitung aufzufrischen und neue Impulse zu erhalten.

Auf dem Programm stehen: Gemeinsames Singen und Kennenlernen von Chorliteratur für die nebenberufliche Chorarbeit (sowohl klassisch als auch Popularmusik), chorische Stimmbildung, schlagtechnische Übungen, probentechnische Anregungen.

Es wird ein umfangreicher Literaturtisch und bei Interesse Einzelschlagtechnik angeboten.

David Dehn studierte Kirchenmusik an der Hochschule für Kirchenmusik Esslingen. Seit 1997 ist er Bezirkskantor in Neuenstadt (Kocher) und seit 2000 Leiter der Chorleitungswerkstatt des Verbandes. Im Herbst 2008 wurde er zum Vorsitzenden des Bereichs „Chöre“ des Verbandes Evangelische Kirchenmusik in Württemberg gewählt.

Weitere Informationen

Kosten (Seminargebühr): keine Seminargebühr. Evtl. Verpflegungskosten werden vor Ort erhoben.
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen; maximal 40 Personen
Anmeldeschluss: 24.2.2023
Spätester Rücktrittstermin bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl: 8.3.2023

In Kooperation mit dem Bezirkskantorat Öhringen.


18.03.2023, 10.00 Uhr
18.03.2023, 17.00 Uhr Mehrgenerationenhaus Öhringen
Hunnenstr. 12
74613 Öhringen

Dozent:in:

KMD David Dehn (Neuenstadt/Kocher)

Dateien zum Download:
Kalendereintrag herunterladen Hinweis:
Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.