Passionskonzert - Stadtkirche Schorndorf

Pergolesi: Stabat Mater

Isabel Weller, Sopran

Jasmin Hofmann, Alt

Barockorchester

Leitung: Julian Handlos

***

In Kooperation mit „Alte Musik Schorndorf“ und Rüdiger Kurz

***

Das „Stabat Mater“ gilt als Requiem Marias für ihren gekreuzigten Sohn. Das mittelalterliche Gedicht schildert in emotionalen Worten das Passionsgeschehen aus Sicht der Muttergottes und lässt an ihrem Schmerz teilhaben. Der italienische Komponist Giovanni Battista Pergolesi vertonte das Gedicht 1736, wenige Wochen vor seinem Tod, als eine fein ausbalancierte Folge von Duetten und Arien für Sopran, Alt, Streicher und Continuo. Bis heute ist das „Stabat Mater“ das bekannteste geistliche Werk des Komponisten. Am Karfreitag 2023 erklingt das Werk in der Stadtkirche Schorndorf auf historischen Instrumenten, also in jener subtilen und nuancenreichen Klanglichkeit, die

Pergolesi ursprünglich für seine Komposition vorgesehen hat.

***

Eintritt frei – Spenden erbeten.

Weitere Informationen

Veranstaltungsort: Stadtkirche Schorndorf, Kirchplatz, 73614 Schorndorf


07.04.2023, 17.00 Uhr
07.04.2023, 18.00 Uhr


Kalendereintrag herunterladen Hinweis:
Falls der Download der iCal Datei fehlschlägt, aktualisieren Sie bitte diese Seite.