Aktuelles

< Jahreslosungskanons 2021
15.01.2021 13:13 Alter: 156 days

Die Orgel - Instrument des Jahres 2021


Den Platz des Instruments des Jahres nimmt ab 1.1.2021 die Orgel ein und löst damit ihre Vorgängerin, die Geige ab. Die Orgel gilt als Königin der Instrumente und ist das größte Musikinstrument der Welt. Seit 2017 sind Orgelmusik und Orgelbau durch die UNESCO als Immaterielles Kulturerbe anerkannt. 

"Jede Orgel ist ein Unikat, weil sie einzig für den architektonischen Raum erbaut wird, in dem sie erklingen soll. Das für den Orgelbau und die Orgelmusik notwendige hochspezialisierte Wissen und die besonderen Fertigkeiten wurden von Handwerkern, Komponisten und Musikern über Jahrtausende entwickelt.“ 
(Prof. Dr. Christoph Wulf, Deutsche UNESCO-Kommission)

Die Landesmusikräte küren seit 2008 jedes Jahr gemeinsam ein Instrument des Jahres. Ziel des Projekts ist es, Aufmerksamkeit zu wecken für eines der faszinierendsten Instrumente, die umfangreiche Orgelliteratur sowie seine Geschichte, seine Entstehung und Kulturgeschichte. 

In Baden-Württemberg übernimmt Winfried Kretschmann die Schirmherrschaft für das Jahr der Orgel. Neben vielen geplanten Veranstaltungen wird am 28. Februar 2021 ein feierliches Eröffnungskonzert in der Stiftskirche Stuttgart stattfinden sowie ein internationaler Orgelwettbewerb vom 09.-11. Juli in Mannheim.

Weitere Informationen gibt's im verlinkten Flyer, auf der Webseite des Landesmusikrates Baden-Württemberg und auf der Webseite zum Instrument des Jahres

In SWR2 wird derzeit einiges zum Instrument des Jahres gesendet. Hier gibt's die Beiträge zum Nachhören - bitte dort im Suchfeld "Orgel" eingeben.