Aktuelles

< Förderprogramm IMPULS - Neues Antragsverfahren läuft seit Januar 2022!
20.01.2022 13:46 Alter: 117 days

Eine Orgel zum Erleben


Im Jahr 2021 war die Orgel das "Instrument des Jahres". Im Zuge dessen haben wir im Verband eine ganz besondere Investition getätigt und eine Orgelkids-Orgelkiste angeschafft. Die kleine "Orgel in der Kiste" oder besser gesagt in zwei Koffern ist eine Bausatz-Orgel ("DOE"-Orgel vom niederländischen Verb "doen" für "tun") zum selber Zusammenbauen.
Das ist ein Riesenspaß für alle Beteiligten und eine wunderbare Möglichkeit, Technik und Funktionsweise einer Orgel vor Augen und natürlich auch vor Ohren zu führen - ein geniales Erlebnis!

Und diese Orgel können Sie in der Geschäftsstelle ausleihen - um sie mit Kindern und genau so begeisterten Erwachsenen bei Orgelführungen, Gemeindefesten, im Musikunterricht und anderen kreativen Orgel-Bekanntmach-Aktionen zusammenzubauen und auszuprobieren.

Nutzen Sie gerne dieses tolle Angebot, denn auf diese Weise wird der Königin der Instrumente auch über das Jahr 2021 hinaus Aufmerksamkeit verschafft!

Die Kosten für das Ausleihen betragen 50 € für einen 4-Tage-Zeitraum (unter der Woche von Montag bis Donnerstag oder übers Wochenende von Freitag bis Montag). Sie dürfen die Orgel bei Bedarf natürlich auch länger ausleihen, dann kostet es eben entsprechend mehr. Daneben entrichten Sie beim Ausleihen eine Pfandgebühr von 50 €, die Sie aber zurückerhalten, wenn Sie alle Teile wieder heil zurückbringen.

Planen Sie also auch in 2022 Ihre Orgel-Mitmach-Aktion und buchen Sie Ihren Wunschtermin bei der Geschäftsstelle!

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, schauen Sie sich doch gerne schon mal die Bauanleitung an (siehe unten) ...